Start der Bundesförderung für effiziente Gebäude ( BEG) bei der KfW

Zum 01.07.2021 hat sich die Förderung geändert - bei der KfW ist die neue „Bundes­förderung für effiziente Gebäude (BEG)“ gestartet.Die bisherigen Programme des BAFA sowie der KfW für energieeffiziente Neubauten und energetische Sanierungen wurden aufgelöst. Die Bundesförderung für effiziente Gebäude gilt für Wohngebäude, Einzelmaßnahmen und Nichtwohngebäude. Ob neu bauen, sanieren oder kaufen - gewählt werden kann zwischen einem Kredit mit günstigen Zinsen und hohem Tilgungszuschuss – oder einem hohen Zuschuss, der direkt ausgezahlt wird. Hier ein Beispiel der KfW: "Im Förderprodukt „Wohngebäude – Kredit (261, 262)" erhalten Sie bis zu 75.000 Euro Tilgungszuschuss, wenn Sie Ihr Einfamilienhaus komplett sanieren und dabei die Stufe „Effizienzhaus 40“ mit einer Erneuerbaren-Energien-Klasse erreichen. Zusätzlich erhalten Sie bis zu 5.000 Euro Tilgungszuschuss für die Baubegleitung." Quelle: KfW

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Partnermesse HAUS

Präsentationsangebot im Frühjahr

Die HAUS 2022 findet vom 3. - 6. März statt! Mehr Informationen unter www.baumesse-haus.de.

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang